https://www.facebook.com/rheinlandpfalzausstellung

Entspannen und sich wohl fühlen

Fragt man Besucher, warum sie zur Rheinland-Pfalz Ausstellung kommen, lautet die Antwort in den seltensten Fällen „wegen der Unterhaltung“. Vielmehr stehen Innovationen, Anschaffungen und sich inspirieren lassen im Vordergrund. Und doch, nicht zufällig taucht im Messe-Erfolgsdreiklang „Information – Kauferlebnis – Unterhaltung“ das entscheidende Wort auf. Unterhaltung gehört eben auch dazu, und wenn es sie nicht gäbe, würden die Besucher sie zumindest vermissen. Unsere speziellen Sonderschauen bezwecken genau das.

Mainzer Wirtschaftswunderjahre

Couchtisch in Nierenform, Cocktailsessel aus Kunstleder, und der Fernsehapparat verschwand nach der Sendung im Schrank: Die Sonderschau „Mainzer Wirtschaftswunderjahre“ erweckt die legendären 1950er-Jahre zu neuem Leben. Sie besteht aus vier Bereichen mit den Schwerpunkten „Nachkriegszeit“, „Alltag“, „Wohnung/Leben“ und „Straßenverkehr“. 

Sonderschau Grillen

Der Frühling steht vor der Tür, und die Grillfreunde können es kaum erwarten, bald wieder unter freiem Himmel köstliche Gerichte auf Gas-, Holzkohle- oder hochwertigen Elektrogrills zuzubereiten. Grillen ist zum neuen Volkssport avanciert. Da kommt die Sonderschau genau richtig. 

Spieleparadies

Mehr als 500 Quadratmeter Spiel, Spaß und Action: Für die jüngeren Messebesucher ist auf der Rheinland-Pfalz Ausstellung bestens gesorgt. Kein Quengeln, weil Papa und Mama so viel sehen wollen – im „Spieleparadies“ kommt der Nachwuchs voll auf seine Kosten. Eltern aufgepasst und merken: Halle 21!